Sonntag, Oktober 2, 2022
StartNews & StoriesNewsSpanien: Freilaufender "Löwe" von Polizei als Hund entlarvt

Spanien: Freilaufender “Löwe” von Polizei als Hund entlarvt

In Molina de Segura versetzte ein vermeintlicher Löwe die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Das Tier stellte sich als Hund heraus.

Mit seinem auffälligen Haarschnitt verunsicherte ein umherstreunender Hund die Einwohner von Molina de Segura. So glaubten viele, dass ein Löwe in der Stadt im Südosten Spaniens unterwegs sei. Kurz darauf konnte die Polizei die Gemüter beruhigen.

Mit seiner Größe, Fellfarbe und seinem “Löwenschnitt”, wie er traditionell beim Portugiesischen Wasserhund gemacht wird, hatte der Vierbeiner große Ähnlichkeit mit der majestätischen Wildkatze – wie auf den Fotos der Beamten dokumentiert.

Die örtliche Polizei veröffentlichte auch die Frontansicht des Vierbeiners mit der Sprechblase [frei übersetzt]: “Nur mit der Ruhe, Herr Polizist. Wuff wuff.” 

Ähnliche Beiträge