Samstag, Oktober 1, 2022
SchlagworteRisiko

Tag: Risiko

Insassenerkennung erinnert Volvo-Fahrer auch an Hunde

Im Sommer stellt dies wohl die größte Gefahr für Hunde dar: das Auto. Denn bei hohen Temperaturen können nur ein paar Minuten ausreichen, um...

Frankfurt: 12 Hunde fielen Heroin-Köder zum Opfer

Eine unfassbare Tragödie erschüttert Hundebesitzer in Frankfurt. Nach dem Besuch einer Hundewiese im Bonifatiuspark verstarben 12 Hunde, 20 weitere Tiere wiesen schwere Vergiftungserscheinungen auf....

Spittal: Ab Oktober müssen Hunde an die Leine!

Nicht nur große Hunde können zu einer Gefahr für Wildtiere werden. Auch jedes noch so kleine Schoßhündchen kann einen brütenden Vogel empfindlich aufstören. Um...

Achtung! Badespaß in Leitha kostete 2 Hunden das Leben

Noch ist die ganze Sache ein Rätsel: Nach einem erfrischenden Bad in der Leitha litten mehrere Hunde plötzlich unter Erbrechen und Durchfall. Mittlerweile sind...

Übertragbare Krankheiten von Hund auf Mensch (und umgekehrt)

Wir haben in Sachen Ansteckungsgefahr nachgeforscht, wobei es sich um übertragbare Krankheiten von Hund zu Mensch bzw. von Mensch zu Hund handelt. Wenn Zwei- und...

Kastration bei Hündin – Schluss mit Halbwissen

Wer seine Hündin kastrieren lassen möchte, sollte über Grundlegendes Bescheid wissen: Welche Vorteile sind möglich? Welche Erwartungen unrealistisch? Und wie hoch ist das Risiko...

Eichen-Prozessionsspinner: Raupe kann bei Hund zu Erstickung führen

Der Eichen-Prozessionsspinner ist ein Nachtfalter. Im Raupenstadium verfügt er über tausende Brennhaare, die eine stark reizende Substanz enthalten, die für Hunde zur Gefahr werden...

Tierische Leibwächter: Sind Herdenschutzhunde gefährlich?

Mit der Rückkehr des Wolfes nach Westeuropa erlangen auch Herdenschutzhunde wieder zunehmend an Bedeutung. Was macht Herdenschutzhunde so besonders? Die "tierischen Bodyguards" wachsen mit ihrer...

Krallenpflege beim Hund senkt Verletzungsrisiko

Regelmäßige Krallenpflege beim Hund hat - im richtigen Maß - nichts mit Äußerlichkeiten zu tun, sondern sorgt für zusätzliche Sicherheit unserer Fellnasen. Manch einem geht...

Tödliche Bakterien von eigenem Hund: Mann stirbt nach zwei Wochen

Durch Ablecken hatte ein Hund in Bremen lebensgefährliche Bakterien (Capnocytophaga canimorsus) an sein Herrchen übertragen. Zwei Wochen später war der 63-Jährige trotz Krankenhausaufenthalt tot....

Most Read