Mangelware Badeplätze: hundefreundliche Badeseen in Österreich

baden mit hund hundefreundliche badeseen oesterreich sommer
Ab ins kühle Nass: Trotz zahlreicher Verbote ist an einigen Badeseen in Österreich das Baden mit Hund erlaubt! / Foto: Unsplash

Badeseen & Hundestrände – wo in Österreich dürfen sich Mensch und Tier gemeinsam in die Fluten stürzen? Ein Best-Of heimischer Badeplätze und Badeseen fürs Baden mit Hund.

Wenn die Luft flirrt und die Sonne vom Himmel knallt, wünscht man sich meist nichts sehnlicher als sich ins kühle Nass zu stürzen. Den vierbeinigen Liebling deshalb zu Hause lassen? Nein. Fürs gemeinsame Plantschen in die Ferne schweifen? Auch das muss nicht sein! Denn in ganz Österreich finden sich zahlreiche Hundestrände und hundetaugliche Badeseen.

baden mit hund badesee badeplatz hundestrand österreich urlaub golden retriever sommer
Baden mit Hund ist in Österreich leider nicht überall erlaubt. / © Foto: Fotolia

Wir haben eine Übersicht zusammengestellt, ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Habt ihr noch einen Tipp oder einen Hinweis, wo zwei- und vierbeinige Badegäste gern gesehen sind?!? Dann schick uns einfach ein E-mail an [email protected].

Wir freuen uns über jeden Tipps, der die Liste vervollständigt – und nicht nur wir …

Österreich-Karte: Hier kannst du Baden mit Hund …

Badeseen in Österreich – alle Bundesländer

Steiermark
Steiermark
Tirol
Tirol
Niederösterreich
Niederösterreich
Vorarlberg
Vorarlberg
Oberösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Salzburg
Burgenland
Burgenland
Wien
Wien
Kärnten
Kärnten

Lebensfreude pur: Diese Hunde lieben Wasser (Video)

Abkühlung für die Gesundheit

Baden macht (wie im Video oben zu sehen) den meisten Vierbeinern riesigen Spaß. Ein weiterer willkommener Pluspunkt ist der bei hohen Temperaturen der Kühlfaktor des Wassers an besonders heißen Sommertagen. Denn durch ihr Fell spüren Hunde die Hitze ganz besonders, so dass sie sich viele im Hochsommer nur ungern bewegen. Am Badesee erwachen bei vielen Fellnasen hingegen oft neue Kräfte, da ihr Kreislauf durch die kühlende Wirkung des Wasser wieder (besser) funktioniert.

hundefreundliche Badeseen baden mit Hund Österreich
Auch beim Baden mit Hund gelten Sicherheitsregeln.

Manche Hunde verausgaben sich regelrecht beim Spiel im kühlen Nass. Unbeaufsichtigt sollte man daher seinen Liebling im Wasser nicht lassen. Je nach Charakter brauchen manche Vierbeiner, um Badeunfällen durch Ermüdung vorzubeugen, klare Regeln.

HundehalterInnen wissen dabei meist ohnehin am besten, was sie ihrer Fellnase zutrauen können.

Die gesamte Hundezeitung-Redaktion wünscht euch noch einen schönen Sommer und viel Spaß beim Baden mit Hund!