Freitag, September 30, 2022
StartNews & StoriesMit Herz & PfoteHund Finn LIEBT Blumen - und muss an jeder schnüffeln!

Hund Finn LIEBT Blumen – und muss an jeder schnüffeln!

Blumen sind ein wirklich schöner Anblick – anscheinend auch nicht nur für uns Menschen. Denn auch Hund Finn liebt Blühendes – so sehr, dass er stets stehenbleiben und an den Blümchen riechen muss, wann immer er eine sieht! Sein euphorisches Gesicht spricht dabei Bände…

Dass Hunde die Welt am ehesten durch die Nase wahrnehmen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Als Nasentiere haben Hunde einen ausgezeichneten Geruchssinn. Während ein erwachsener Mensch über etwa 5 Millionen Geruchsrezeptoren zu ca. 350 verschiedenen Typen verfügt, helfen dem Hund über 220 Millionen Riechzellen zu 1200 Typen dabei, Gerüche zu unterscheiden. Auch das Geruchsgedächtnis ist beim Hund weitaus besser ausgeprägt, sodass unsere Vierbeiner insgesamt mehr Informationen aus Gerüchen interpretieren können. Kein Wunder also, dass Hunde Gerüche genießen, die wir Menschen nur als abstoßend empfinden – und umgekehrt Hunde bei Parfüms und anderen guten Düften nur die Schnauze rümpfen. Dennoch scheint Hund Finn laut dem Dodo bei einer Sache gleicher Meinung zu sein – es gibt nichts Besseres als den Geruch von Blumen!

Blütenduft und Schnüffelnase

Denn der Pekinesen-Griffon-Mischling nutzt jede Gelegenheit, um an einer Blume schnüffeln zu können. Egal, ob auf dem Spaziergang, im Restaurant oder zu Besuch bei Freunden – wann immer der zweijährige Rüde eine Blüte sieht, muss er seine Nase hineinstecken. Dass sein Frauchen Sarah Geers es notwendig fand, Fotos von dieser süßen Gewohnheit zu machen, wird spätestens dann klar, wenn man Finns Gesicht sieht. Voller Genuss verschwindet er zwischen den Blütenblättern. Seine Faszination mit Blumen begann dabei im Zinniengarten der Mutter der Hundebesitzerin. “Er saß einfach nur da und schnüffelte an ihnen”, so Geers. “Finn versuchte nicht, sie zu essen – er wollte nur riechen. Er hat ein sehr sanftes Gemüt.” Jedoch müssen es nicht einmal echte Blumen sein. Denn tatsächlich schnüffelt Finn abseits des Frühlings auch gerne mal an Plastikblumen. Obwohl er nicht wählerisch scheint, hat er trotzdem einen absoluten Favoriten: Gänseblümchen!

Ähnliche Beiträge