Deutschland, so aktiv sind deine Hunde!

Regelmäßige Bewegung ist für Hund und Herrchen bzw. Frauchen besonders wichtig! / Foto: pixabay.

Die Tiertracking-Plattform tractive hat die Daten der letzten Jahre ausgewertet und kann nun verraten, wie lange man in Deutschland im Durchschnitt mit Hund unterwegs ist und welche Rassen am längsten gassigehen!

Die Tiertracking-Firma tractive hat die anonymisierten Daten von Deutschlands Spaziergängen mit Hund ausgewertet und gibt nun interessante Einblicke in das durchschnittliche deutsche Gassigehen. Regelmäßige Bewegung ist für unsere Vierbeiner mindestens genauso wichtig wie für uns Zweibeiner und sorgt dafür, dass wir alle Vorteile eines aktiven Lebensstils gemeinsam genießen können, etwa eine längere Lebensspanne und ein gestärktes Herz-Kreislauf-System.

Gassi-Daten für Deutschland

Wie die Daten belegen, geht der durchschnittliche Deutsche etwa 2,4 Mal pro Tag mit der Fellnase vor die Tür, für eine bewundernswerte Dauer von etwa 28 Minuten pro Spaziergang. Das Gassigehen dauert dabei besonders zwischen 18 und 21 Uhr besonders lange an, da man in dieser Zeitspanne den Feierabend zusammen mit des Menschen bestem Freund genießt. Dies deckt sich mit den Mindestangaben des neuen Entwurfs der Hundeverordnung für Deutschland, die zwei Mal täglich Auslauf zu mindestens einer Stunde insgesamt bundesweit vorschlägt. Das Bewegungsbedürfnis mancher Hunderassen ist jedoch weit höher als das anderer: Eine Französische Bulldogge ist beispielsweise schon mit einem halbstündigen Spaziergang zufrieden, ein Border Collie braucht jedoch etwas mehr Auslauf. Für passionierte Sportler legen die Daten folgende besonders aktive Hunderassen ans Herz:

Die Hunderassen Magyar Vizsla, Beagle, Deutsch Kurzhaar, Kleiner Münsterländer und Labrador Retriever werden im Schnitt am längsten zum Gassigehen ausgeführt. Zu den beliebtesten Hunderassen unter Langstrecken-Spazierern gehören übrigens u.a. noch Dachshund, Australian Shepherd, Golden Retriever, Deutscher Schäferhund, Sibirischer Husky und Jack Russell Terrier. Doch die beliebteste Hunderasse ist nach wie vor der bunt durchgemixte Mischling!

Falls auch du und deine Fellnase Lust auf mehr Bewegung bekommen habt, gibt es hier alle Informationen zum Thema Joggen mit Hund. Wer lieber eine andere Sportart bevorzugt, findet auf unserer Liste aller Hundesportarten bestimmt eine passende Disziplin!