Samstag, Oktober 1, 2022
StartNews & StoriesNewsGoldig: "Oscars"-Welpe von John Travolta adoptiert

Goldig: “Oscars”-Welpe von John Travolta adoptiert

Die Verleihung der Academy Awards, auch “Oscars” genannt, ist immer eine besondere Nacht in Hollywood. In Gedenken an die Schauspiellegende Betty White warb man auch für mehr Tierliebe. Tatsächlich fand der kleine Welpe Mac and Cheese, den man zu diesem Zweck auf die Bühne gebracht hatte, bei Schauspieler John Travolta und seinem Sohn ein neues Zuhause. Goldig!

Die diesjährige Verleihung der Academy Awards, öfter noch “Oscars” genannt, war zwar von dem Ohrfeigen-Vorfall zwischen Will Smith und Chris Rock überschattet. Aber dennoch sorgte diese Nacht nicht nur wegen der glänzenden Trophäen für viele goldige Momente. Unter anderem wurde auch der am Jahresende 2021 verstorbenen Schauspiellegende und “Golden Girl” Betty White gedacht. White war besonders als Tierfreundin, Philanthropin und Wohltäterin verschiedener guter Zwecke bekannt. Schauspielkollegin Jamie Lee Curtis betrat deswegen mit einem Hundewelpen im Arm die Bühne. Zu Ehren der aktiven Tierschützerin White plädierte Curtis dafür, Hunde aus dem Tierheim zu adoptieren, statt von Züchtern oder gar Vermehrern zu kaufen. “Das größte Geschenk, dass man Betty White machen könnte, wäre es, wenn man sein Herz und sein Heim für Findlinge wie Mac and Cheese öffnet.”

Tatsächlich kam der kleine Hundewelpe Mac and Cheese von der US-amerikanischen Tierschutzorganisation “Paw Works“. Sie bieten Tieren wie Hunden und Katzen eine zweite Chance auf ein neues Zuhause. Auch der Welpe wartete zum Zeitpunkt der Show auf eine neue Familie – aber nicht lange.

Willkommen bei den Travoltas!

Der rührende Fernsehauftritt sorgte zumindest bei einem Hund schnell für Erfolg. Kurze Zeit später meldete sich tatsächlich ein Interessent für den süßen Welpen Mac and Cheese. Dass mit dem Umzug alles geklappt hat, beweist ein Foto des neuen prominenten Hundevaters. Auf Instagram posierte Sohnemann Ben von Schauspieler John Travolta stolz mit dem neuen Familienmitglied. Travolta hatte den Welpen bereits am Abend der Oscars im Greenroom kennengelernt und eine Verbindung zu dem Hund gespürt. “Ein magisches Ende für die Geschichte von letzter Nacht”, schrieb auch Curtis zufrieden zu dem Foto. “Eine perfekte Anerkennung für Betty White.”

Ähnliche Beiträge