Sonntag, Oktober 2, 2022
StartNews & StoriesAbtauchen beim Hundetag in Baden

Abtauchen beim Hundetag in Baden

Nur noch wenige Tage trennen uns vom Badener Hundetag – der über eine teils nasse Bühne gehen wird, wenn die Vierbeiner beim DogDiving den Sprung ins kühle Wasser wagen.

Kommenden Sonntag ist es so weit: Am 5. Juni wartet der Badener Hundetag von 10 Uhr bis 18 Uhr für tausende Hundefreunde aus ganz Österreich mit allerhand Highlights rund um den besten Freund des Menschen auf. Die mehr als 70 Verkaufsstände laden zum Shopping ein – Shows, Turniere und Attraktionen zum Staunen und Mitmachen.

Die Hauptattraktion von Österreichs größter Open Air Veranstaltung für Hund und Halter ist die aktuell heißeste Hundesportart PRO PLAN DogDiving. Hunde werden in ein 50.000 Liter großes Pool um die Wette ins kühle Nass springen – und können dabei tolle Preise gewinnen.

Verschiedene Hundesportarten

Es gibt aber noch zahlreiche weitere Aktionen, an denen alle Vierbeiner nach Lust und Laune teilnehmen können, wie etwa – heuer erstmals – Rallye Obedience und Hindernislauf. Natürlich gibt es auch wieder Hunderennen, Agility, Dog Frisbee, eine doppelt so große Breitensportfläche mit Slalom, Hürden und Parcours, Mopsrennen und vielem mehr. Aufgrund des großen Erfolgs im Vorjahr mit akuter Parkplatznot an der Trabrennbahn gibt es heuer eine Vielzahl von weiteren Parkplätzen im Umkreis und einen kostenlosen Shuttlebus Rundkurs mit den Stationen   “Bahnhof – Parkdeck Landesklinikum – Trabrennbahn”.

Im Überblick

  • Datum: Sonntag 5. Juni 2016 von 10-18h
  • Ort: Trabrennbahn Baden, Mühlgasse 69, 2500 Baden (Open-Air-Veranstaltung)
  • Was wird geboten: Vielfältiges Programm mit PRO PLAN Dog Diving, Dog Frisbee, Agility, Rally Obedience, Breitensport, Hunderennen und vielem mehr
  • Parkplätze: Direkt an der Location und kostenlos
Badener Hundtag Hunderennen

Für Besucher gibt es zusätzlich zu diesen Parkplätzen auch tausende weitere Parkmöglichkeiten mit kostenlosem Shuttle Bus zu Parkdecks und Bahnhof. Alle Infos finden sich laufend ergänzt auf www.hundetag.at und auf der Facebookseite Haustiermesse Wien 

Ähnliche Beiträge