Wednesday, May 18, 2022
StartChronikWau, super! Die 10 lustigsten Hunderekorde

Wau, super! Die 10 lustigsten Hunderekorde

Wau, da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt! Dass Hunde Erstaunliches vollbringen können, wissen wir Hundefreunde schon lange. Doch diese 10 Hunderekorde zeigen noch einmal, dass unsere Fellnasen die Meister der skurrilsten Rekorde sind.

Hunde sind fantastische Multitalente – je nach Rassezugehörigkeit sind sie Spitzenklasse im Hüten von Vieh, im Bewachen des Hauses, können Kommandos und Kunststückchen lernen… oder sind meisterhafte Faulenzer. Schließlich haben alle Hunde der Welt eine ganz besondere Gabe. Doch kennen Sie schon diese besonders lustigen Hunderekorde? Wir haben die Top 10 der skurrilsten Rekordbrecher auf vier Beinen für Sie versammelt.

1. Längste Skateboardfahrt eines Hundes durch einen menschlichen Tunnel

Die Englische Bulldogge Otto stellte am 15. November 2015 einen neuen Weltrekord auf: Otto fuhr mit dem Skateboard durch einen Tunnel aus 30 Menschen. Natürlich schaffte er diese tolle Leistung nur durch intensives Training. Wer Otto bei seinen Abenteuern auf dem Rollbrett verfolgen möchte, kann dies auf seinem Instagram-Profil tun!

2. Die meisten Bälle mit den Vorderpfoten fangen

Die Beagle-Hündin Purin aus Japan hält gleich zwei Weltrekorde aufgestellt: Im März 2015 fing sie 14 Mini-Fußbälle in einer Minute mit ihren Vorderpfoten. Mit dieser großartigen Leistung könnte sie sich gleich als Torwart für die Bundesliga anmelden!

3. Der schnellste Hund, der 10m auf einem Ball läuft

Nur ein Jahr danach stellte das Multitalent Purin ihren zweiten Weltrekord auf: Sie hat die längste Strecke (10 Meter) auf einem Gymnastik-Ball balancierend zurückgelegt und das in unglaublichen 11,90 Sekunden. Unglaublich, dass die Hündin gleich einen doppelten Hunderekord aufgestellt hat.

4. Längste gesurfte Welle von einem Hund

Manche Hunde wollen partout nicht nass werden, andere lieben eine kühle Erfrischung. Die Australian Kelpie-Hündin Abbie Girl liebt das Meer ganz besonders. Im Oktober 2011 hat sie einen der besonders beeindruckenden Hunderekorde aufgestellt: Sie hält den Guiness Weltrekord für die längste von einem Hund gesurfte Welle. Die Hündin aus San Diego, Kalifornien, surfte stolze 107,2 Meter dem Ocean Beach Dog Beach entgegen. Seit Jahren nimmt sie an Surfwettbewerben für Hunde statt – und räumt regelmäßig Spitzenpreise ab.

5. Die meisten von einem Hund bewältigten Stufen, während er ein Wasserglas balanciert

Der Australian Shepherd/Border Collie Mix Sweet Pea aus den USA schaffte es, bei einer Sport Show ein gefülltes Wasserglas auf ihrem Kopf zu balancieren und dabei zehn Stufen einer Treppe hinunter zu steigen, ohne auch nur einen Tropfen zu verschütten. Tausendsassa Sweet Pea hat auch noch andere Rekorde aufgestellt.

6. Weltweit höchster Sprung eines Hundes

Greyhound Feather aus Maryland, USA, stellte einen beeindruckenden Rekord auf: Sie sprang im September 2017 über eine Hürde von 191,7cm Höhe. Auch Feathers „Adoptivschwester“ Geronimo, ein Border-Collie-Mix aus dem Tierheim, hält gleich zwei besondere Weltrekorde. Sie hat nicht nur die meisten Sprünge eines Hundes in einer Minute (91 Sprünge) geschafft, sondern auch den Rekord für die meisten Gummitwist-Sprünge in einer Minute (128) aufgestellt.

7. Der Hund mit der längsten Zunge

Bernhardiner-Hündin Mochi aus South Dakota, USA, hält einen der skurrilsten Hunde-Rekorde überhaupt: mit einer Länge von 18,58cm hat sie die längste Zunge aller lebenden Fellnasen. Den Rekord für die längste Zunge, die jemals bei einem Hund gemessen wurde, hält Boxer-Hündin Brandy. Sie hatte eine Länge von Sage und Schreibe 43cm.

8. Schnellsten Balancieren eines Hundes über ein Seil

Der viereinhalb Jahre alte Border-Collie/Kelpie-Mix Ozzy aus England schaffte es, in 18,22 Sekunden über ein 3,5m langes Seil zu balancieren. Ozzys Besitzer Nick Johnson meint, es ist ihm eine besondere Freude, mit Ozzy gemeinsam neue Tricks zu lernen, da er die Begeisterung spürt, mit der Ozzy bei der Arbeit ist.

9. Der längste Hundeschwanz der Welt

Der Irische Wolfshund Keon hält den Weltrekord für den längsten Hundeschwanz der Welt. Dieser misst unglaubliche 76,8cm. Damit hat er den Rekord seines Vorgängers (übrigens ebenfalls ein Irischer Wolfshund) um 4,5cm übertroffen.

10. 100 Ballons in kürzester Zeit zerplatzen

Der Jack Russel Terrier Twinkie aus Kalifornien hat es geschafft, 100 Ballons in 39,08 Sekunden zu zerplatzen und damit einen Weltrekord aufgestellt. Auch schon Twinkies Mutter hatte dabei einen Rekord aufgestellt und für 3 Jahre gehalten.

Disclaimer: Diese Liste mit unglaublichen Leistungen ist keine Bewertung, sondern in zufälliger Reihenfolge. Bitte immer auf den artgerechten Umgang mit allen Vierbeinern achten – jemandem für einen Rekord absichtlich weh zu tun oder anderweitig zu schaden, ist nicht in Ordnung und auch nicht lustig!

Ähnliche Beiträge
- Advertisment -
Google search engine