Schwierige Geburt: 21 Welpen für Neapolitanischen Mastiff Shadow

shadow australien animal emergency service 21 welpen wurf rekord mastino neapolitano neapolitanischer mastiff
Insgesamt waren zehn Personen an der Geburt beteiligt. Mastiff-Mama Shadow und ihre 18 Welpen sind inzwischen wohlauf. / Bild: Animal Emergency Service - Facebook

Hündin Shadow (Mastino Napoletano) benötigt für Geburt von 21 Welpen Notfall-OP. Dies ist der größte in Australien verzeichnete Wurf bisher.

Noch während der Corona-Krise kam es in Australien zu einem rekordverdächtigen Wurf mit 21 Welpen, wovon 18 die schwierige Geburt überlebten. Am 20. April 2020 führten Tierärzte des Animal Emergency Service in Brisbane einen Notfall-Kaiserschnitt an der vierjährigen Hündin Shadow durch.

Zwar reichte die unglaubliche Welpenanzahl laut Guinness Buch der Rekorde nicht für einen neuen Weltrekord – dieser liegt aktuell bei 24 Welpen in einem Wurf. Einen nationalen Rekord für Australien haben kleinen Mastiffs dennoch inne.

Schwierige Geburt

„Shadow war in keinem guten Zustand, als sie ankam, und wir erfuhren von ihrem Besitzer, dass sie bereits drei Welpen zu Hause zur Welt gebracht hatte. Nach vier Stunden ohne Aktivität und einem Welpen, der es nicht geschafft hatte, brachte ihr Besitzer sie zu uns und erwartete das Schlimmste“, so Tierärztin Patrycja Zimmermann laut FOX. Beteiligt an der außergewöhnlichen Geburt der Neapolitanischen Mastiffs war ein Team von insgesamt zehn Veterinärmedizinern und Assistenten.

Video: 7News Brisbane berichtet über Shadow

Als beim Kaiserschnitt die Gebärmutter der Hündin geöffnet wurde, entdeckten die behandelnden Tierärzte enorme Mengen an Blut. Aufgrund des fallendem Blutdrucks wurde eine lebensrettende Operation durchgeführt.

Zimmermann: „Wir haben direkt nach Shadows Ankunft Röntgenaufnahmen gemacht, um zu sehen, ob weitere Welpen unterwegs waren, und die erstaunliche Entdeckung von mehr als zehn Welpen im Inneren gemacht! Wir haben schnell den Herzschlag der Föten überprüft und für das beste Ergebnis für sie gebetet.“

Für Mütter und Schwangere eine kleine Empfehlung von uns:

Mastino Napoletano – Alles über die Rasse erfahren: