Salma Hayek trauert um ihre Hündin

Salma Hayek und ihre Hündin Luna
Salma Hayek und ihre Hündin Lupe waren ein Herz und eine Seele. Foto: Instagram
Salma Hayek und ihre Hündin Luna
Salma Hayek und ihre Hündin Lupe waren ein Herz und eine Seele. Foto: Instagram

Sie war ihr 18 Jahre lang eine treue Begleiterin gewesen, jetzt ist die Trauer von Schauspielerin Salma Hayek um ihre geliebte Hündin Lupe groß.

„Ich habe keine Worte oder Tränen dafür, um zu beschreiben, wie viel sie mir bedeutet hat“, schreibt die mexikanisch-US-amerikanische Schauspielerin Salma Hayek auf Instagram. Sie trauert um ihre geliebte Hündin Lupe, die ihr Leben mit ihrem besonderen Wesen „18 Jahre lang bereichert hat“.

Die tierliebe und sozial sehr engagierte Schauspielerin lebt mit ihren anderen Hunden und vielen weiteren Tieren auf ihrer Ranch zusammen, sie habe „einen halben Zoo“, wie sie vor einigen Jahre meinte.