Samstag, September 24, 2022
StartNews & StoriesRottweiler-Züchter ließ acht Welpen verenden

Rottweiler-Züchter ließ acht Welpen verenden

Nicht nur vier erwachsene Rottweiler hatte ein steirischer Hundezüchter im Zwinger zugrunde gehen lassen. Auch acht Welpen mussten die Unverantwortlichkeit des Mannes mit dem Leben bezahlen. Die Polizei hat den Züchter nun einvernommen.

Vier Rottweiler hatte ein Hundezüchter aus dem steirischen Unterpremstätten, wie berichtet, qualvoll verenden lassen. Nur eine Hündin hatte – abgemagert auf nur 15 kg – knapp überlebt. Wenige Tage später ein weiterer Schreckensfund: Knochen von Welpen waren auf dem Grundstück des Züchters gefunden worden. Mittlerweile steht fest, dass alle acht Welpen, die eine der Hündinnen im März geworfen hatte, ebenso verstorben sind, wie die kleinezeitung.at berichtet.

Nachdem der Züchter zwei Wochen lang für die Polizei nicht greifbar gewesen war, konnte er jetzt einvernommen werden. Er bleibt bei seiner Aussage, die Hunde seien an einer Virusinfektion gestorben. Laut seinem Anwalt sei der Züchter mit der Situation überfordert gewesen. Strafanzeige habe dieser übrigens nun selbst eingebracht. Wegen gefährlicher Drohungen aufgrund von teils aggressiven Postings auf diversen Internetplattformen. Die Ermittlungen laufen weiterhin.

Keine Virusinfektion bei überlebender Rottweiler-Hündin

Bergauf geht es zum Glück mit der einzigen überlebenden Hündin. „Donna geht es recht gut. Sie hat schon 8 kg zugenommen“, so Roswitha Krobath-Jammernegg vom Tierschutzhaus Arche Noah. Bis auf 15 kg abgemagert war sie von der Tierrettung gefunden worden – und zusammengebrochen, als sie ihren Rettern freudig entgegen gelaufen war.

Im Tierschutzhaus Arche Noah wurde sie versorgt und ist nun auf dem Weg der Besserung. „Sie ist fröhlich und hat Lebensfreude“. Auch auf etwaige Infektionen wurde die Hündin getestet. Mit negativem Ergebnis. „Es gibt kein Anzeichen einer Viruserkrankung. Wir sind zuversichtlich“, so die Juristin. „Sie wird ein ganz lieber und gesunder Hund werden“.

Ähnliche Beiträge