Montag, Juni 27, 2022
StartErziehungBerlin: Hundeführerschein befreit von Leinenpflicht!

Berlin: Hundeführerschein befreit von Leinenpflicht!

Eine interessante Regelung der Leinenpflicht steht laut einer Meldung der Zeitung „Die Welt“ Berlins Hundebesitzern ins Haus. Während bis dato die Leinenpflicht auf Wald- und Grünanlagen beschränkt war, sollen künftig – wenn es nach Justizsenator Thomas Heilmann geht – auch alle Straßen und Gehwege davon betroffen sein.

Die derzeitige Regelung in Berlin mutet für Österreichs Hundefreunde geradezu paradiesisch an, gilt hierzulande doch schon seit Jahren generelle Leinenpflicht. Dementsprechend sorgt der geplante Entwurf der Hundeverordnung in Berlin für Aufregung.

Durch einige Ausnahmeregelungen könnte diese jedoch gleich wieder deutlich an Schärfe verlieren: wer nämlich einen Hundeführerschein macht, darf weiterhin seinen Hund ohne Leine, frei bei Fuß führen. Und alle jene Berliner, die in den letzten sechs Jahren bereits einen Hund für mehr als drei Jahre besessen haben, müssen erst gar keinen Hundeführerschein machen.

Ähnliche Beiträge