Montag, September 26, 2022
StartNews & StoriesNewsHund Kevin trifft exotischen Online-Kumpel zum ersten Mal

Hund Kevin trifft exotischen Online-Kumpel zum ersten Mal

Instagram-Star Kevin liebt seinen Entenhut – und Delfin Winter liebt ihr Entenspielzeug. Aufgrund dieser Gemeinsamkeit wurde ein Video-Chat zwischen den ungleichen Tieren organisiert, und wenig später durfte der Hund seinen feuchtfröhlichen Online-Kumpel im Aquarium besuchen gehen.

Der Golden Retriever Kevin ist auf Instagram für seinen Lieblingshut bekannt – eine süße Ente. Mit über 200.000 Abonnenten auf der sozialen Medien-Plattform ist der wuschelige Vierbeiner ein richtiger Internetstar, und so wurde auch das Clearwater Marine Aquarium in Florida  auf ihn und seine ungewöhnliche Kopfbedeckung aufmerksam: Denn Winter, ein Delfinweibchen, liebt Spielzeugenten über alles! Die Betreuerin des Meeressäugers nahm per Instagram Kontakt mit Kevin auf und lud ihn zu einem Videochat mit Winter ein. Dieses Angebot konnte die freundliche Fellnase natürlich nicht ausschlagen!

Tag der Freundschaft

Wie boredpanda berichtete, begegneten sich die beiden ungleichen Tiere im Zuge des internationalen Tages der Freundschaft am 30.Juli zum ersten Mal online – was könnte es an so einem besonderen Tag Schöneres geben? Wenig später durfte der Goldie seine neue Freundin in ihrem Zuhause besuchen gehen und stand ihr endlich von Schnauze zu Schnauze gegenüber. Winter ist mindestens ebenso berühmt wie Kevin: Nachdem sie sich als Jungtier in einem Krabbennetz verfangen hatte und ihre Schwanzflosse verlor, wurde sie ins Clearwater Marine Aquarium gebracht und erhielt dort eine Flossenprothese. Ihre Geschichte wurde in dem Spielfilm “Mein Freund, der Delfin” mit Morgan Freeman nacherzählt, in welchem sie auch selbst die Hauptrolle spielte.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Clearwater Marine Aquarium (@cmaquarium) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von A Golden Named Kevin (@agoldennamedkevin) am

Kevin allein im Aquarium

Neben seiner Delfin-Freundin Winter durfte Kevin auch die anderen Bewohner des Aquariums kennenlernen, wie zum Beispiel die Schildkröten, Rochen, Pelikane, Otter und andere gerettete Delfine. Er war für diesen Tag der einzige Besucher – denn aufgrund der Covid-19-Pandemie sind die Öffnungszeiten streng geregelt. Zum Abschluss durfte die Fellnase sogar eine Runde in Winters altem Becken schwimmen – zusammen mit ihrer liebsten Spielzeugente natürlich.

Noch nicht genug von der niedlichen Freundschaft zwischen Hund und Delfin? Lesen Sie hier über Zyzz und seinen aquatischen Spezi Jojo!

Ähnliche Beiträge