Samstag, September 24, 2022
StartNews & StoriesNewsGehörloser adoptiert tauben Hund & lehrt ihn Zeichensprache

Gehörloser adoptiert tauben Hund & lehrt ihn Zeichensprache

Als der gehörlos geborene Nick Abbott zufällig von dem geretteten Labrador Retriever-Welpen Emerson erfuhr, wusste er sofort, dass er seinen besten Freund gefunden hatte – denn Emerson hatte nach einer Krankheit ebenfalls sein Gehör verloren.

Wie das People-Magazin berichtete, wurde der US-Amerikaner Nick Abbott gehörlos geboren und kennt nur eine Welt ohne Geräusche, ohne Stimmen, ohne Lärm. Er lernte, über Gebärdensprache zu kommunizieren und in einer Umwelt ohne akustische Signale sicher zu navigieren. Taub zu sein war für ihn schon fast ein alter Hut – bis ein kleines Lebewesen ebenfalls in seine stille Welt gestoßen wurde: Zufällig erfuhr er vom Schicksal eines Labrador Retriever-Welpen namens Emerson, dessen Geschichte ihn tief in seinem Herzen berührte. Der Hund war zusammen mit seinen Geschwistern von der Tierschutzorganisation “North Florida Rescue Maine” von der Straße gerettet worden. Kurz darauf stellte man fest, dass Emerson von Krämpfen geplagt wurde, und wenig später stand die Diagnose fest – Parvovirose, eine hochansteckende Infektionskrankheit, die dem Welpen sein Gehör und einen Teil seines Augenlichts kostete. “Ich fühlte mich sofort mit ihm verbunden, weil wir uns ähnlich waren. Ich fühlte, dass ich ihn verstehen konnte”, sagte Nick Abbott später. Auch die NFR Maine war sich schnell sicher – Abbott war das perfekte Herrchen für Emerson.

Zeichensprache und Geduld

Da Stimmkommandos oder Pfeifen sowie Fingerschnipsen weder für Nick Abbott noch für Emerson funktionieren, brachte der Gehörlose seinem neuen Welpen bei, auf Zeichensprache zu reagieren. Mit viel Geduld, Liebe und Leckerchen saßen die Grundkommandos schnell, aber der aufgeweckte Vierbeiner hat auch den einen oder anderen lustigen Trick in petto: “Wenn Nick sein Ohrläppchen berührt, bellt Emerson – es ist so süß”, erzählte seine Mutter. Die beiden waren von Anfang an ein eingespieltes Team, die einander auf eine besondere Art und Weise verstanden. Mittlerweile haben die beiden einen gemeinsamen Instagram-Account, auf dem sie ihre Lebensabenteuer posten und ihre Erlebnisse als Gehörlose mit anderen teilen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nick Abbott (@nickandemerson)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nick Abbott (@nickandemerson)

Ähnliche Beiträge