Mittwoch, September 28, 2022
StartNews & StoriesNewsDie 9 niedlichsten Hunde-Storys von 2020

Die 9 niedlichsten Hunde-Storys von 2020

Bald ist das Jahr 2020 wieder zur Hälfte herum – und wir haben viel erlebt: verheerende Waldbrände in Australien, ein drohender Konflikt zwischen den USA und Nordkorea und noch immer kämpft die ganze Welt gegen das Covid-19-Virus. Doch es gab auch gute Nachrichten in diesem Jahr, und die 9 niedlichsten davon haben wir für Sie zusammengefasst.

Keine Neuigkeiten sind manchmal auch gute Neuigkeiten, doch herzerwärmende Neuigkeiten über süße Fellnasen sind definitiv die besten Neuigkeiten! Auch im Jahr 2020 konnten wir von vielen tapferen, mitfühlenden und vor allem niedlichen Vierbeinern berichten. Die besten und entzückendsten Storys finden Sie hier noch einmal auf einen Blick!

Corgi-Mutter adoptiert Welpen in Not

Die Corgi-Hündin Sara, die von einem Züchter wegen ihrer angeblichen “Rabenmutterschaft” an ein Tierheim abgegeben worden war, bewies das genaue Gegenteil, als sie nicht nur ihre eigenen Welpen liebevoll umsorgte, sondern sich auch fremder Welpen annahm, die kurz zuvor ihre Mutter verloren hatten.

corgi mutter adoptioert pitbull welpen
Sara kümmert sich liebevoll um ihren kunterbunten Wurf. / Fotos: Stephanie Easley über The Dodo.

Welpe verzaubert russische Tierklinik mit Lächeln

Der zwei Monate alte Welpe schien (anders als viele seiner Artgenossen) den Besuch einer Tierklinik in St.Petersburg zu genießen: Mit einem entzückenden Lächeln dankte er der Tierärztin Dr. Marina Rudenko für seine Impfungen.

welpe tierarzt lächeln st petersburg russland
Unglaublich süß - mit seinem Lächeln verzauberte der Welpe übers Internet Hundefreunde weltweit. / Bild: Marina Rudenko

Bulldogge Sheldon liefert Kekse an Corona-isolierte Nachbarn

Ein ungewöhnlicher vierbeiniger Bote ging mit seiner leckeren Fracht in einer englischen Nachbarschaft um: Die zweijährige englische Bulldogge Sheldon trippelte von Haus zu Haus und verteilte selbstgebackene Kekse an die Nachbarn seiner Besitzerin. Doppelt süß!

england hund kekse sheldon lieferung corona
Der vierbeinige Bote brachte Nachbarn in Selbstisolation hausgemachte Kekse. / Fotos: Instagram.

Alle bleiben zu Hause: Dackel verstaucht sich Schwanz beim Wedeln

Die Corona-Krise ist nicht für alle gleich schlimm – gerade unsere Haustiere freuten sich über die plötzliche viele Zeit zusammen mit ihren Herrchen und Frauchen zu Hause in Selbstisolation. Der britische Dachshund Rolo übertrieb es mit der Euphorie jedoch etwas und verstauchte sich den Schwanz vom vielen glücklichen Wedeln. Gute Besserung!

dachshund dackel rolo happy tail syndrome schwanz verstaucht esses england
Dackel Rolo aus Essex freute sich über die Social-Distancing-Maßnahmen seiner Besitzer, dass er sich seinen Schwanz verstauchte. / Foto: Emma smith - Twitter @Emmasmith77xx

Mexiko: Pitbull teilte Hundehütte mit werdender Katzenmutter

Pitbull Hades gewährte einer streunenden Katze, die auf der Suche nach einem warmen, sicheren Plätzchen für die Geburt ihrer Kätzchen war, gerne Unterkunft in seiner Hundehütte. Nicht nur das – er wich ihr sogar während der Geburt nicht von der Seite und stellte sicher, dass alles reibungslos verlief. Die Katze lebt nun auf den Namen Nicol getauft bei Hades und seinem Besitzer.

mexiko pitbull hund hundehütte katze schwanger mutter
Pitbull Hades war sofort bereit, der schwangeren Streunerin seine Hundehütte als Asyl anzubieten. / Fotos: Juan José P. Flores über The Dodo.

Hündin Winnie begrüßt ihren Lieblingspostboten – jeden Tag!

Die vierjährige Golden Retriever-Hündin Winne sieht jeden Tag einem ganz besonderen Highlight entgegen: dem Besuch des Postboten. Denn dieser hat nicht nur Briefe und Päckchen für die Besitzerin der Fellnase, sondern auch immer eine Streicheleinheit und ein Leckerchen für seine vierbeinige Kundschaft dabei. Sogar, wenn Winnie und ihre Besitzerin außer Haus sind, lässt der Postbeamte eine Kostprobe im Briefkasten zurück. So sieht wahre Berufsleidenschaft aus!

winnie postbote post liebling warten usa
Winnies Highlight des Tages ist ein Besuch vom Postboten. / Fotos: Instagram (@winniethegoldentoller).

Berner Sennenhund des irischen Präsidenten stiehlt Herrchen die Show

Er ist bereits bekannt dafür, seinem Herrchen die Schau zu stehlen: Der Berner Sennenhund Bród des irischen Staatsoberhauptes Michael D. Higgins sorgte einmal mehr für Schlagzeilen, als er das britische Prinzenpaar William und Kate schwanzwedelnd und um Streicheleinheiten bettelnd begrüßte. Wenn sich politische Probleme doch immer mit Bauchkraulen lösen lassen würden…

brod irischer präsident michael d higgins hund berner sennenhund irland
Berner Sennenhund Bród lockert immer wieder die offiziellen Termine des Irischen Präsidenten Michael D. Higgins auf. / Bilder: Razan Ibraheem - Twitter @IbrahRazan

Kanada: Mann baut Winterwunderland für seine Hunde

Kanada ist bekannt für seine langen Winter und unglaubliche Schneemassen. Für Hunde kann diese Jahreszeit daher oftmals etwas lang(weilig) werden. Nicht jedoch für drei Fellnasen in Winnipeg! Deren Besitzer baut nämlich jedes Jahr einen aufregenden Schneepark für seine Vierbeiner, komplett mit Tunneln, Hügeln und Höhlen. Da kann man sich fast wünschen, dass es niemals wieder Sommer wird…

kanada hund winter wunderland garten schnee
Für die drei Hunde des Kanadiers Brian Einarson wird es auch im Schnee nicht langweilig. / Foto: Youtube.

Kratu auch dieses Jahr wieder „Agility-Sieger der Herzen“

Mischlingsrüde Kratu hat eine ganz besondere Art, auf dem Agility-Platz Spaß zu haben – er versteckt sich lieber in den Tunneln und stiehlt Hindernisstangen, anstatt es wie die anderen Hunde zu machen. Für diese entzückende Starrköpfigkeit hat die flauschige Fellnase zwar noch keine Medaillen gewonnen, dafür aber die Herzen der Zuschauer.

kratu agility fail adorable süß hund sport hundesport
Kratu hat seine eigene Methode, den Agilitykurs zu absolvieren. / Foto: Youtube.
Ähnliche Beiträge