Ernährung & Gesundheit

In dieser Rubrik gibt’s Aktuelles aus Veterinärmedizin und Wissenschaft für die passende Ernährung und Gesundheit beim Hund.

Wie ernähre ich meinen Hund (richtig)? Welche Nahrungsmittel stärken das Immunsystem von Hunden? Auf welche gesundheitlichen Risiken muss ich im Alltag achten? Was kann ich tun, um meinen Vierbeiner möglichst (lange) viel Lebensqualität zu schenken? Und wann sollte ich mit meiner Fellnase den Tierarzt aufsuchen? Die Antworten zu diesen und anderen Fragen rund um die Themen Ernährung und Gesundheit mit den neuesten Erkenntnissen aus der Veterinärmedizin und Ernährungswissenschaft finden sich in dieser Rubrik – viel Spaß beim Schmökern!

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 

Kleine Keks-Diebe

Sitz, Platz, Plätzchen

Weihnachtsbäckerei ...wie Ihr Hund dabei nicht mehr durch die Pfoten schauen muss. Gesunde Keksrezepte machen’s möglich. Winterzeit ist Backzeit. Verlockend steigt Mensch und Hund dieser leckere Duft von Keksen und anderen Adventköstlichkeiten allerorts in die Nase....
Rotterweil

Tod durch Birkenzucker

In Oberösterreich richtete ein Tierquäler Grausames an. Er hatte zwei Rüden mit Birkenzucker vergiftet – mit schlimmen Folgen. Es war grausam, was ein Tierquäler den beiden Hunden eines Landwirtes im oberösterreichischen Pettenbach, Bezirk Kirchdorf an...
qualzucht bei hunden mops kurze nase

Was bedeutet Qualzucht bei Hunden – Definition und Probleme?

Lange wurde der Fokus darauf gelegt, das Aussehen von Hunderassen bis ins Unnatürliche zu steigern. Schnauzen und Beine wurden immer kürzer, Körperfalten immer ausgeprägter. Was bedeutet nun Qualzucht bei Hunden konkret? Wir sind der...

Karotten und Co. für das Immunsystem

Unsere Vierbeiner kommen im Alltag mit vielen gesundheitlichen Belastungen wie Bakterien und Viren in Kontakt. Ständiges Kränkeln muss aber nicht sein – vor allem wenn man dem Immunsystem des Hundes rechtzeitig einen kleinen Schubs...
kastration bei hündin hündinnen deutscher schaeferhund

Veterinärmediziner erklärt Kastration bei Hündinnen

Welche Auswirkungen eine Kastration bei Hündinnen hat, hat uns Veterinärmediziner Günter Schwarz erklärt. Auch wenn sie noch so süß ist und man am liebsten zehn von ihrer Sorte hätte: Man sollte sich schon im Welpenalter...
barfen barf ernährung hund biologisch artgerechtes rohfleisch futter

Hunde barfen – so klappt’s im Alltag

Barfen ist in aller Munde. Zumindest in denen der Hundebesitzer. Dass das rohe Futter den Weg in die Hundenäpfe aber dennoch oft nicht schafft liegt nicht selten daran, dass Frauchen und Herrchen den großen...
herzerkrankungen beim hund herzprobleme herinsuffizienz

Herzerkrankungen beim Hund rechtzeitig erkennen

Herzerkrankungen beim Hund kommen nicht selten vor. Einige Rassen sind mehr betroffen und andere weniger. Für Frauchen und Herrchen ist Achtsamsamkeit angesagt, denn Früherkennung ist wichtig. Nur durch eine frühzeitige Diagnose lassen sich die...
erste hilfe beim hund tipps was beachten magendrehung bienenstich biss verletzung

Erste Hilfe beim Hund

Ohne Zweifel – Erste Hilfe beim Hund kann  lebensrettend sein. Umso wichtiger ist es, die dafür notwendigen Maßnahmen und Griffe zu kennen und im Notfall auch anwenden zu können. Wie funktioniert Erste Hilfe beim Hund?...
Kuschelnde Hunde

Spitz wie Nachbars Lumpi: Sexualität bei Hunden

Die Sexualität unserer Hunde wird von uns meist streng kontrolliert – Stichwort Kastration. Doch das bedeutet nicht, dass sie keine Triebe  mehr haben. Wir nahmen die Facetten von Hundesex unter die Lupe. Der Trend der...
Zecke auf der Hand

Vorsicht im Sommer: Die Zecke lauert auch bei Hitze

Auch wenn man's vielleicht nicht vermutet: Auch im Sommer lauert die eine oder andere Zecke in der Wiese. Also Vorsicht in den Sommermonaten, wenn's mit Hund durch Wald und Wiese geht. Sie sind zwar weniger aktiv, jedoch sind...