Berner Sennenhund des irischen Präsidenten stiehlt Herrchen die Show

brod irischer präsident michael d higgins hund berner sennenhund irland
Berner Sennenhund Bród lockert immer wieder die offiziellen Termine des Irischen Präsidenten Michael D. Higgins auf. / Bilder: Razan Ibraheem - Twitter @IbrahRazan

Bei einem Empfang des irischen Präsidenten zum Internationalen Weltfrauentag stahl der Berner Sennenhund des Staatsoperhaupts seinem Herrchen die Show.

Der irische Präsident Michael D. Higgins ist bekannt für seine Tierliebe. So ist der Rüde des Staatsoberhauptes auch bei offiziellen Veranstaltungen an der Seite seines Herrchens zu finden.

Internationale Aufmerksamkeit erregte der Berner Sennenhund mit dem irischen Namen Bród (dt.: Stolz), als er voller Freude das britische Prinzenpaar William und Kate begrüßte.

Auch auf der Veranstaltung zum Weltfrauentag holte sich der Vierbeiner Streicheleinheiten von zahlreichen Gästen und schließlich Präsident Higgins. Gefilmt wurde er dabei von der Journalistin Razan Ibraheem.