Samstag, Oktober 1, 2022
StartNews & StoriesAnimalhope Tierhilfe Nitra: Auslandstierschutz mit Herz

Animalhope Tierhilfe Nitra: Auslandstierschutz mit Herz

Animalhope Tierhilfe Nitra (ATN) ist ein gemeinnütziger Verein, der 2007 mit dem Ziel, das Tierauffanglager in Nitra (Slowakei) zu unterstützen, gegründet wurde.

Der Aufgabenbereich von Animalhope erweiterte sich 2008 um die projektbezogene Hilfe für das Tierheim in Lucenec. Seit 2011 arbeitet man auch unterstützend mit slowakischen Tierschützern zusammen, die sich für die Hunde aus Tötungsstationen in Filakovo und Galanta einsetzen.

Video auf der Facebook-Seite von Animalhope

Zur Tiervermittlung nutzt Animalhope auch die Sozialen Medien. So finden sich auf Facebook aktuelle News und Tiere, die ein neues Zuhause suchen (siehe Video oben).

Hilfe erfolgt jedoch nicht nur in der Slowakei. Selbstverständlich hilft Animalhope auch Hunden und Katzen in Österreich, wenn es einen Notfall gibt, der an den Verein herangetragen wird. Tierschutz kennt für ATN keine Grenzen.

Nitra liegt eine Autostrecke von rund 170 Kilometern von Wien entfernt.

Animalhope Tierhilfe Nitra sieht 3 Hauptaufgaben:

  • Grundversorgung und Verbesserungen vor Ort: Neben ca. 3000 kg Futter pro Monat für die Tiere nimmt Animalhope regelmäßig Umbauarbeiten vor. So wurden Wasser- und Stromleitungen wurden und speziell gedämmte sowie auf die Bedürfnisse der Hunde ausgestattete Container angeschafft. Diese ersetzen nun laufend die früheren, alten Verschläge der Hunde.
  • Medizinische Versorgung: Die medizinische Versorgung der Tiere ist selbstverständlich und oft sehr teuer, da neben üblichen Behandlungen wie Kastrationen, Impfungen und Chippen auch immer wieder kostenintensive Notfälle dabei sind.
  • Ausreise der Tiere: Natürlich ist es Ziel, möglichst vielen Tieren in der Slowakei die Chance auf ein besseres Leben zu ermöglichen. Das Pflegestellensystem von ATN bewährt sich hierbei sehr gut, nur selten werden Tiere aus der Slowakei direkt an Fixplätze vermittelt.

Unterstützung

All diese Arbeit wäre ohne freiwillige Helfer und natürlich auch Spender/Paten nicht möglich. Wöchentlich fahren Helfer mit Sachspenden nach Nitra und unterstützen die Leiter des Auffanglagers. Die Helfer arbeiten ehrenamtlich und sind ständig bemüht, dass Tiere auf Pflegestellen oder Fixplätze kommen. Direkt aus der Slowakei kommende Tiere können sich auf Pflegestellen an ein Familienleben gewöhnen, Verletzungen ausheilen etc. In Folge werden Fixplätze gesucht, bei denen vor einer Übergabe Vorkontrollen stattfinden. So können pro Jahr ca 800 Tiere, darunter auch immer wieder österreichische Notfälle, auf Fixplätze vermittelt werden, die damit ihr Lebensglück gefunden haben.

Spenden

Spendenkonto: 514 640 15 937
Bank Austria, BLZ 12.000
IBAN: AT24 1200 0514 6401 5937
BIC: BKAUATWW

Kontakt / Telefonnummer / Anschrift / Adresse in Wien

Animalhope Tierhilfe Nitra 
Steidlgasse 9
A-1210 Wien 

Telefonnummer: 0650 8833550
Mail:  office@animalhope-nitra.at 
Web: www.animalhope-nitra.at
Social Media: www.facebook.com/Animalhope.Tierhilfe.Nitra
Ähnliche Beiträge